Pfandhaus von Engeln
10. April 2017

Goldschmuck

Ankauf von Goldschmuck

Wir bewerten und kaufen Goldschmuck in jeder Form und in jeder Legierung:

333 – Gold / 8 Karat

585 – Gold / 14 Karat

750 – Gold / 18 Karat

Im Normalfall ist der Schmuck mit einer dieser Bezeichnungen gestempelt. Daran erkennt man die Legierung, d.h. den Goldgehalt. Goldlegierungen sind die Zusammensetzungen von Gold mit anderen Metallen wie Kupfer, Silber, Palladium, Platin oder anderen.

Auch wenn der Stempel nicht mehr lesbar oder nicht mehr vorhanden ist, können wir mit einer Spektralanalyse den tatsächlichen Goldwert schnell ermitteln. Der Zustand des Goldschmucks, ob er vielleicht zerbrochen oder beschädigt ist, spielt dabei keine Rolle. Wir ermitteln gerne den tagesaktuellen Wert für Sie. Selbstverständlich bewerten wir jeden Goldschmuck, auch aus Weißgold oder Roségold.

Professionelle Bewertung von Goldschmuck durch das Pfandhaus von Engeln

Den gelieferten Goldschmuck bewerten wir mit geeichten Waagen und Röntgenfluoreszenz-Analysegeräten. Danach machen wir Ihnen ein faires und kostenloses Angebot. Sie entscheiden dann, ob Sie verkaufen möchten.

Diese Möglichkeiten bieten wir Ihnen zur Abwicklung an:

Bei Fragen zu Ankaufspreisen oder zur Abwicklung können Sie sich gerne auch
telefonisch (089 57938533) oder über das Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.

Weitere Informationen und Interessantes rund ums Gold finden Sie im Goldlexikon.

Ankauf von Markenschmuck

Beim Kauf eines Markenschmuckstücks kaufen Sie automatisch den Namen mit. Kein Wunder also, dass beispielsweise Schmuckstücke von Tiffany, Bulgari und Cartier teurer sind als der tatsächliche Wert des Schmuckstückes. Wir bewerten Ihren Markenschmuck gerne und kaufen diesen zu fairen, marktgerechten Preisen an. Bitte bringen Sie zur Bewertung Papiere, Box oder Verpackung mit. So können Sie auch beim Verkauf höhere Ankaufspreise erzielen.