Pfandhaus von Engeln, Silberankauf
10. April 2017

Silberbesteck

Pfandleihhaus München, Ankauf von SilberbesteckAnkauf von Silberbesteck in München

Geerbt, auf dem Speicher gefunden oder einfach zuviel Aufwand? Wir bewerten Ihr Silberbesteck für Sie. Dafür muss es sich weder um eine komplette Garnitur handeln, noch müssen Sie es im Vorfeld reinigen. Silberbesteck ist normalerweise mit 800 gestempelt/punziert. Das bedeutet, dass der Silbergehalt bei 80% liegt. Weitaus gängiger ist versilbertes Besteck, das mit dem Stempel 80, 90 oder 100 punziert ist.

 

 

Egal welche Variante Sie besitzen, wir bewerten sie gerne mit Hilfe der Spektralanalyse.
Sie bekommen von uns ein kostenloses Angebot. Danach entscheiden Sie, ob Sie verkaufen möchten.

Diese Möglichkeiten bieten wir Ihnen zur Abwicklung an:

Bei Fragen zu Ankaufspreisen oder zur Abwicklung können Sie sich gerne
telefonisch unter 089 57938533 oder per E-Mail info@pfandhaus-von-engeln.de an uns wenden.

Das Pfandhaus von Engeln – Ihr fairer Silberankauf München – arbeitet übrigens mit geeichten Waagen und Röntgenfluoreszenz-Analysegeräten.
Weitere Informationen und Interessantes rund ums Silber finden Sie in unserem Silberlexikon.